Startseite
Unser Kirchenpatron
Vinzenztag 2018
Termine
Unsere Pfarrgemeinde
Ökumene
Fronleichnam
Verschiedenes
Pfarreiengemeinschaft
Gemeinde St. Vinzenz 2018
Gemeinde St. Vinzenz 2017
Gemeinde St. Vinzenz 2016
Gemeinde St. Vinzenz 2015
Gemeinde St. Vinzenz 2014
Gemeinde St. Vinzenz 2013
Gemeinde St.Vinzenz 2012
Gemeinde St.Vinzenz 2011
Gemeinde St. Vinzenz 2010
Gemeinde St. Vinzenz 2009
Gemeinde St.Vinzenz 2008
Gemeinde St. Vinzenz 2007
Frauenbund
Hedwigsbriefe
Papst Franziskus
Papst Benedikt
Radio Horeb
Interessante Links
Webstatistiken
Datenschutz





Am Sonntag 22. Dezember 2013 um 10:00 Uhr kommt Radio Horeb mit seinem Übertragungswagen in die Pfarrgemeinde St. Vinzenz von Paul Kitzingen Siedlung und überträgt von dort live die Liturgie. Den Gottesdienst in St. Vinzenz wird  Pfarrvikar Stefan Eisert zelebrieren.

Seit dem Frühjahr 2012 sind neue Wege der Begegnung mit Gemeinden vor Ort im Verbreitungsgebiet des Senders ein wesentlicher Programmteil von Radio Horeb. Innerhalb der Aktion „Gemeinde der Woche“ stellt sich Radio Horeb in verschiedenen Pfarreien in ganz Deutschland vor. Daneben ist die Live-Übertragung eines Gottesdienstes fester Bestandteil der Aktion. Darüber hinaus gibt der Sender der jeweiligen Pfarrei die Möglichkeit zu einem Interview, in dem sich diese mit ihren verschiedenen Gruppierungen und Angeboten, auch mit den Besonderheiten der Kirche, vorstellen kann. 

Die Sendungen aus der Pfarrgemeinde beginnen am Donnerstag, 19. Dezember 2013, um 13 Uhr. Dann stellt Pfarrvikar Stefan Eisert die Pfarrgemeinde im Interview (Talk- und Musiksendung) vor. Die Pfarreiengemeinschaft ist herzlich zur Live-Übertragung in die Kirche eingeladen.

Empfangen können Sie Radio Horeb im Raum Kitzingen über DAB+ (Digitalradio), über Satellit Astra, über Kabel 96,65 MHz, Internet (www.horeb.org) oder den Telefondienst Phonecast unter der Telefonnummer 0931 66399 4088.


Nachfolgend drei Verlinkungen mit denen Sie alles über Radio Horeb erfahren können:


<< Internet-Startseite von Radio Horeb



<< Zum aktuellen Tages- programm



<< Möglich- keiten zum Empfang








Top